Mannheimer Promenadenfest

Eine gute Zeit am Rhein

|27 für Medien

  • Programmhier
  • Zahlen/Daten/Faktenhier
  • Pressetext → hier
  • Einladungsheft „Rheinwiesen-Fibel“ → hier
  • Pressefotos siehe unten
  • eintragen für Presseverteilerhier

Ansprechpartner

Gesamtkoordination:→ Jens Flammann

Zahlen – Daten – Fakten

Ziele:

Kein „Sauf- und Fress-Fest“, sondern „Miteinander-Fest“ mit verschiedenen Aufhängern = unterschiedlichen Akteuren und Zielgruppen (Familien, Freizeitsportler, Genießer, Naturliebhaber, …).

  • Bürgerschaftlicher Austausch: Nachbarschaft konstruktiv nutzen für die Entwicklung des Bereiches zwischen Victoria-Turm und Rheinufer.
  • Naturschutz vor Ort: Nutzung des stadtnahen Erholungsbereiches Rheinwiesen erfolgt naturbewusster.
  • „Aufwärmveranstaltung“ für Mannheimer-Jubiläen (→ Mannheimer Rheinakte = 150. Geburtstag der freien Rheinschifffahrt): Bürgerinnen und Bürger aus Mannheim fühlen sich als Mit-Akteure frühzeitig einbezogen.

Weitere Informationen / Aufhänger:

  • Das Mannheimer Promenadenfest ist eine öffentliche Veranstaltung, niemand muss Eintritt bezahlen. Die geplanten Kosten von derzeit ca. 4.700 Euro werden zu etwa 54% von den Standbetreibern getragen, 25% von der Reederei Viking als Sponsor, die restlichen Kosten schultert die Privatinitiative „Mannheimer Stadtevents“.
    Standbetreiber
    54%

    Sponsor
    25%

    Stadtevents
    21%
  • Das Mannheimer Promenadenfest erhält keine Förderung aus öffentlichen Mitteln.

Datum / Ort (auch für Folgejahre)

  • 1. Mannheimer Promenadenfest  am Sonntag, 12. Juni 2016;
  • 2. Mannheimer Promenadenfest  am Sonntag, 21. Mai 2017;
  • 3. Mannheimer Promenadenfest  am Sonntag, 10. Juni 2018;
  • 4. Mannheimer Promenadenfest am Sonntag, 19. Mai 2019.
  • Zeiten: jeweils Start mit dem Gottesdienst um 10:30 Uhr; offizielle Begrüßung um 11:30 Uhr; 12:00 bis 17:00 Uhr Markt der Möglichkeiten; ab 17:00 Uhr Ende / Aufräumen
  • Mannheimer Rheinpromende – rund um den Fahnenmast von Jugendherberge über Rheinwiesen bis Ruder- und Kanu-Club

Weitere Informationen bei → Jens Flammann

Honorarfreies Fotomaterial

Zum Vergrößern / Runterladen bitte auf die Fotos anklicken:


Logo des Mannheimer Promenadenfestes, das auch 2017 wieder rund um den Fahnenmast auf den Rheinwiesen an der Stephanienpromenaden stattfindet:

 

 

 

 

 

 

 


John Deere trägt einen Trettraktor-Parcour zum Kinderprogramm bei, UNICEF die Aktion „Spray for peace“ und die Marinekameradschaft zeigt, wie man Seemannsknoten bindet:

 

 

 

 


Polizei- und Feuerwehrschiff sind auch 2017 wieder eingeladen. Ob sie wirklich teilnehmen können, hängt davon ab, ob sie anderswo für einen Einsatz gebraucht werden.